Bauernhof Chapf  
  BauernhofObstbauFischzuchtFamilieKontaktAktuell  
 

Zander

Der Zander gehört zur Familie der Barsche und ist vor allem in europäischen und nordamerikanischen Flüssen und Seen heimisch. Der Zander hat einen langgestreckten Körper, ist durchschnittlich 40 bis 60 Zentimeter lang und kann bis über 10 kg schwer werden. Der Süsswasserfisch wird zunehmend in Aquakulturen wie der unseren gezüchtet. Somit ist er sowohl ganz oder als Zander-Filet das ganze Jahr über erhältlich – sowohl frisch wie auch tiefgekühlt.

Bis die Fische geerntet werden, vergeht mehr als ein Jahr. Als sogenannte Setzlinge kommen sie, gerade mal 20cm lang und 20g schwer auf unseren Betrieb.
Während dem Jahr werden Sie mehrmals sortiert. Dies ist wichtig, weil – die Zander wachsen unterschiedlich schnell. Schwimmen unterschiedlich grosse Fische im selben Becken, kann es leicht passieren, dass sich die hungrigen grossen Fische an den kleinen gütlich tun.

Fische in Aquakultur zu züchten ist eine junge «Disziplin» in der Produktion von Lebensmitteln. Unsere Anlage wurde 2017, als eine der ersten in der Schweiz erbaut.

•  Zurück

 

 
 
Fischzucht
IMG_0086.jpg
IMG_1964.jpg